Was ist neu in Version 1.7.x und “EP1”?

Die neue TAPUCATE-Version 1.7.x steht mit neuen Features zum Download bereit.

Ausführliche Anleitungen finden Sie in unserem → Handbuch.

 

→ Der Sitzplan im Erweiterungspaket “EP1”

  • Bei Eintragsarten mit Einstellung “Zählen pro Unterrichtsstunde” wird bei jedem Tap auf die Schülerkachel das Wert-Feld des Eintrages um eins erhöht (Strichliste pro Unterrichtsstunde)
  • Bei der Erzeugung neuer Sitzpläne kann die Anzahl der Spalten und der Abstand zwischen den Sitzen angegeben werden
  • Bevorzugte Notenkategorie kann in den Einstellungen festgelegt werden
  • Bei der Erzeugung neuer Sitzpläne kann ein bereits vorhandener als Vorlage verwendet werden
  • In den Einstellungen kann die Gradzahl für die Drehung der Sitze festgelegt werden und die Drehung auch komplett abgeschaltet werden
  • Schüler und Leer-Sitze können entfernt und zugefügt werden
  • Datenübernahme in nachfolgende Einträge berücksichtigt jetzt auch Erinnerungen

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

→ Die Datensicherung

  • Zu sichernde Daten können ausgewählt werden (alle Sicherungen können mit einem Passwort erstellt werden)
  • Neue Datensicherungsfunktion für Schülerfotos (sichert nur Fotos die ab Version 1.7 neu erfasst wurden!)
  • Neue Datensicherungsfunktion für das TAPUCATE/Docs Verzeichnis (z.B. für Anhänge)
  • Schülerfotos werden verschlüsselt im internen Speicher abgelegt (greift nur bei Fotos die ab Version 1.7 neu erfasst wurden!)
  • “Über TAPUCATE” Seite: Funktion zur Verschlüsselung aller Schülerfotos, die mit älteren TAPUCATE-Versionen zugefügt wurden
  • Archiv / Datensicherung wiederherstellen: Passwort wird bei der Eingabe verdeckt angezeigt

Screenshot_2015-03-30-20-54-01
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

→ Die Klassenübersicht

  • Neue Einträge können direkt durch Antippen eines Eintrags-Feldes erfasst werden (die Eintragsart muss so nicht mehr separat gewählt werden)
  • Neue Sortierungen: Id/Name, Bemerkung/Name, Textfarbe
  • Neue Funktion im Kontextmenü eines Schülers: “Schüler aus Klasse entfernen”
  • Anzeige der Schülerfotos ist jetzt Voreinstellung
  • Die Listen der Listenansicht behalten ihre Position bei, wenn Listenelemente bearbeitet wurden

Screenshot_2015-03-30-20-53-43
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

→ Die Serieneingabe

  • Verbessertes Layout der Schülerkacheln
  • Auf neue Eingabefelder umgestellt
  • Bei Auswahl der Notenkategorien werden deren Farben angezeigt
  • Nachfrage beim Speichern entfernt

Screenshot_2015-03-30-20-55-11
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

→ Die Einträge

  • Klassen-Einträge: Serieneingabe lässt sich an einen Klasseneintrag anhängen (z.B. über Kontextmenü in der Listenansicht der Klasseneinträge)
  • Eintragsarten: Neue Einstellung für Häufigkeit: “Zählen pro Unterrichtsstunde”

 

→ Die Notenkategorien

  • Anzeige in Klassenliste kann pro Kategorie abgeschaltet werden (z.B. zum Ausblenden der Hauptkategorien)
  • Notenkategorien-Liste: Layout verbessert, zusätzliche Ausgabe des Gewichtes der Kategorie

 

→ Sonstige Veränderungen

  • Schüler-Import: Basisklasse kann als Text importiert werden (im Fall nicht existierender Basisklasse, d.h. als reine Info)
  • Schüler zufügen: Liste vorhandener Schüler enthält jetzt auch die Basisklassen der Schüler
  • Daten löschen: Zu löschende Daten können auf einzelne Fächer eingegrenzt werden (bisher nur auf Klassen)
  • Schüler-Stammdaten: Aufruf der Bildauswahl bei Tap auf das Foto entfernt (nur noch über langen Tap möglich)
  • eMail/Einträge: neuer eMail-Platzhalter #UEL erzeugt eine Liste alle unentschuldigten Einträge des aktuellen Typs (analog zum bereits vorhandenen #EL )
  • Checklisten: Bemerkungen können bis zu 5 Zeilen lang sein und werden vollständig angezeigt